Unsere Gegend ist durch die Urstromtäler der Lopau und Luhe geprägt und von hohem landschaftlichen Reiz. Große Laub- und Nadelwälder wechseln mit Feld- und Wiesenflächen, dazwischen gibt es immer wieder Heideflächen. Der Boden ist ideal zum Reiten dank der sandigen Wege, aber auch zum Kutsche fahren. Ein großer Vorteil ist es, dass wir auf 138 Hektar Land- und Forstwirtschaft betreiben - wir können unsere eigenen Flächen zum Ausreiten nutzen und haben in der Feldmark eigene Reitwege angelegt.

Es gibt Fuhrten mit Zugang zur Lopau und Luhe und mitten in unserem Gelände befindet sich ein kleiner Teich. Dicht beim Hof liegt unser Außenspringplatz - sie finden hier einfache und auch anspruchsvolle Geländesprünge.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?